Navigationsmenüs (Akademie der Unfallchirurgie GmbH)

Review Board

Nicht nur stetiger Datenzuwachs sondern auch wachsendes Interesse an wissenschaftlichen Auswertungen aus dem TraumaRegister DGU® machten einen kontrollierten Zugriff auf die Daten erforderlich. Aus diesem Grund werden seit 2008 alle Auswertungen aus dem TraumaRegister DGU® über das Review Board koordiniert.

Das Review Board überwacht die Nutzung der Registerdaten, stellt eine einheitliche methodische Qualität der daraus resultierenden Arbeiten sicher und vermeidet Datenmissbrauch, beispielsweise für nicht wissenschaftliche Zwecke.

Beim Review Board handelt es sich um ein von der Sektion NIS eingesetztes Gremium, welches sich aus TraumaRegister-erfahrenen Mitgliedern der Sektion NIS zusammensetzt.